Wahlergebisse rechtsextremer Parteien bei der Europawahl 2009

In der Regel werden in den Medien nur die Ergebnisse der Parteien erwähnt, die die 5% Hürde schaffen. Dadurch ist es schwer zu erfahren, wie die anderen Parteien abgeschnitten haben, weshalb wir hier die Ergebnisse der rechtsextremen Parteien REP und DVU dokumentieren wollen. Die Ergebnisse lassen sich beim Bundeswahlleiter bzw. dem KDVZ Rhein-Erft-Rur nachlesen.

Bundesweit

REP: 347.897 Stimmen – 1,3%
DVU 111.631 Stimmen – 0,4%

Rhein-Erft

REP: 1.325 Stimmen – 0,89 %
DVU: 416 Stimmen – 0,28 %

Erftstadt

REP: 139 Stimmen – 0,81 %
DVU: 48 Stimmen – 0,28 %

...weitersagen!
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • Google Bookmarks
  • RSS
  • del.icio.us
  • email