Morddrohungen in Euskirchen

Der „Kameradschaftsführer“ der „Freien Nationalisten Euskirchen“ (FNE) droht einer 16-Jährigen und ihrer Familie mit dem Tod. Auf ihrer Website schreiben die FNE hingegen sie seien offiziell in der „Winterpause“.

Verschiedene Medien griffen das Thema auf. Artikel gibt es hier:
mbr-koeln.de | Kölnische Rundschau | Kölner Stadtanzeiger | blick nach rechts

Auch der WDR berichtete:

Video-Mirror:

...weitersagen!
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • Google Bookmarks
  • RSS
  • del.icio.us
  • email

1 Antwort auf “Morddrohungen in Euskirchen”


  1. 1 Eifel: Brauner Kosmos in schwarzer Einöde « Antifa Erftstadt – Theorie. Recherche. Aktion. Alternativkultur. Pingback am 19. Januar 2012 um 21:44 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.